Number of found documents: 2
Published from to

Dresden - Prag um 1600. Studia Rudolphina Sonderheft 02
Bukovinská, Beket; Konečný, Lubomír
2018 - German
Diese Publikation des Zentrums zur Erforschung der Kunst und Kultur der Zeit Rudolfs II. schließt an den Sammelband von 2009 an und ist eine Fortsetzung des Projektes, das sich auf die Kartierung der Kontakte zwischen dem Kaiserhof Rudolfs II. und den Herrscherhöfen Mitteleuropas konzentriert. Auch diesmal dokumentiert der Band die Ergebnisse der internationalen Konferenzen, die in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vom 17. bis 20. 3. 2015 in Dresden und Prag stattfanden. In der Einführung des Bandes werden die reichen Verbindungen zwischen Prag und Dresden angesprochen. Die durchweg mit reichem Bildmaterial ausgestatteten Texte kartieren anschließend gemeinsame Interessen auf dem Gebiet der Kunst, Wissenschaft und Kultur und erbringen neue Erkenntnisse über den Transfer von Künstlern zwischen beiden Höfen, sie dokumentieren den Austausch wissenschaftlicher Erkenntnisse und betonen die große Bedeutung herrschaftlicher Schenkungen.\nTextautoren: \nJan Baťa (Univerzita Karlova v Praze), Václav Bůžek (Jihočeská univerzita v Českých Budějovicích), Wolfram Dolz, Michael Korey Peter Plaßmeyer, (Mathamatisch-Physikalischer Salon, Staatliche Kunstsammlungen Dresden), Angelica Dülberg (Landesamt für Denkmalpflege Sachsen), Eliška Fučíková (Praha), Vladimír Karpenko (Praha), Thomas DaCosta Kaufamnn (Princeton University), Jutta Kappel, Dirk Syndram, Ulrike Weinhold (Grünes Gewölbe SKD), Jürgen Müller (Technische Universität Dresden), Holger Schuckelt (Rüstkammer, SKD), Martin Šolc (Astronomický ústav UK), Helen Watanabe-O’Kelly (University of Oxford), Jürgen Zimmer (Berlin), Beket Bukovinská, Martin Krummholz, Ivan P. Muchka, Ivo Purš (ÚDU AVČR). This publication, prepared by the Rudolpine Center represents both a sequel to the 2009 volume München–Prag um 1600, and at the same time the continuation of a project focused on charting the contacts among the imperial court of Rudolf II and other courts in Central Europe. The volume brings together the contributions delivered at the international conference organized by the Institute of Art History ASCR jointly with Staatliche Kunstsammlungen in Dresden. At the outset there were sketched the rich contacts between Prague and Dresden; the following papers brought new information concerning the visual arts, science and culture in both capitals. They documented the importance of exanges of artists and of the importance of gifts.\nContributors:\nan Baťa (Univerzita Karlova v Praze), Václav Bůžek (Jihočeská univerzita v Českých Budějovicích), Wolfram Dolz, Michael Korey Peter Plaßmeyer, (Mathamatisch-Physikalischer Salon, Staatliche Kunstsammlungen Dresden), Angelica Dülberg (Landesamt für Denkmalpflege Sachsen), Eliška Fučíková (Praha), Vladimír Karpenko (Praha), Thomas DaCosta Kaufamnn (Princeton University), Jutta Kappel, Dirk Syndram, Ulrike Weinhold (Grünes Gewölbe SKD), Jürgen Müller (Technische Universität Dresden), Holger Schuckelt (Rüstkammer, SKD), Martin Šolc (Astronomický ústav UK), Helen Watanabe-O’Kelly (University of Oxford), Jürgen Zimmer (Berlin), Beket Bukovinská, Martin Krummholz, Ivan P. Muchka, Ivo Purš (ÚDU AVČR). Keywords: court of Rudolf II; ruler courts; Central Europe Available at various institutes of the ASCR
Dresden - Prag um 1600. Studia Rudolphina Sonderheft 02

Diese Publikation des Zentrums zur Erforschung der Kunst und Kultur der Zeit Rudolfs II. schließt an den Sammelband von 2009 an und ist eine Fortsetzung des Projektes, das sich auf die Kartierung der ...

Bukovinská, Beket; Konečný, Lubomír
Ústav dějin umění, 2018

Das wirtschaftliche Hinterland der frühmittelalterlichen Zentren
Poláček, Lumír
2008 - German
Sammelband aus der internationalen Tagung in Mikulčice, 25. - 27. Mai 2005. Das Hauptthema besteht in der Problematik der Besiedlungsstruktur in der Umgebung der frühmittelalterlichen Zentren Mitteleuropas ("landwirtschaftliches Hinterland") und den Fragen der Sicherung des Wirtschaftsbetriebs dieser Zentren. Der Sammelband beinhaltet 25 meist archäologische, aber auch archäobotanische Beiträge aus Deutschland, Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn. Er handelt sich um einen Beitrag zu wirtschaftlichen und sozialen Verhältnissen des Frühmittelalters. Sborník z mezinárodní konference konané v Mikulčicích 25. - 27. května 2005. Hlavními tématy jsou problematika struktury osídlení v okolí raně středověkých center ("zemědělské" zázemí) a otázky zajištění provozu těchto center. Sborník obsahuje 25 převážně archeologických příspěvků z Německa, Polska, Česka, Slovenska, Rakouska a Maďarska. Je příspěvkem k hospodářské a sociální problematice raného středověku. Volume from the international meeting at Mikulčice in the days 25th - 27th May 2005. The main topic is problematic of the structure of settlement in the surroundings of the Early Mediaeval centres ("agrarian" hinterland) and questions of ability running-up a centre. Volume contains 25 mostly archaeological articles from Germany, Poland, Czech, Slovakia, Austria and Hungary. It is a contribution to the economical and social problematic of the Early Middle Ages. Keywords: early medieval centres; economic hinterland; archaeology; Middle Europe Available at various institutes of the ASCR
Das wirtschaftliche Hinterland der frühmittelalterlichen Zentren

Sammelband aus der internationalen Tagung in Mikulčice, 25. - 27. Mai 2005. Das Hauptthema besteht in der Problematik der Besiedlungsstruktur in der Umgebung der frühmittelalterlichen Zentren ...

Poláček, Lumír
Archeologický ústav, Brno, 2008

About project

NRGL provides central access to information on grey literature produced in the Czech Republic in the fields of science, research and education. You can find more information about grey literature and NRGL at service web

Send your suggestions and comments to nusl@techlib.cz

Provider

http://www.techlib.cz

Facebook

Other bases